Abo
13.12.2017 / 10:16

Video

Galileo fast komplett - Esa

Im Dezember 2017 hat die europäische Raumfahrtagentur ESA vier weitere Satelliten für das Satellitennavigationssystem Galileo ins All geschossen. Damit ist die Konstellation fast komplett.

Galileo fast komplett - Esa

Video: Galileo fast komplett - Esa (3:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Kommentieren


Verwandte Artikel

  1. GNSS: Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

  2. Galileo: Europa weiß, wo es langgeht

  3. Satellitennavigation: Sapcorda will auf Zentimeter genau orten

  4. Satellitennavigation: Esa beschleunigt Galileo

  5. Satellitennavigation: Galileo bekommt weiteren Zuwachs

Verwandte Themen

  1. Galileo
  2. Glonass
  3. GPS
  4. Navigationssystem
  5. Raumfahrt
  6. Satelliten
  7. Sojus
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Satisloh GmbH, Wetzlar
  2. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  3. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  4. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de