Abo
23.04.2015 / 04:06

Video

Google Project Fi (Herstellervideo)

Google hat mit Project Fi einen eigenen Mobilfunkdienst in den USA gestartet, der auf zwei Mobilfunkprovider und Hotspots setzt, zwischen denen das Nexus 6 automatisch wechseln kann, so dass nahtlos Telefonate geführt werden können. SMS und Mobildatenfunk sind ebenfalls möglich, wobei Google im Ausland auf Roamingebühren verzichtet.

Google Project Fi (Herstellervideo)

Video: Google Project Fi (Herstellervideo) (1:55)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Hutchison 3: Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden

  2. Project Fi: Telekom wegen Mobilfunkbündnis mit Google kritisiert

  3. Gigakombi: Vodafone verbessert Datenpaket fürs Warten aufs Festnetz

Verwandte Themen

  1. Google
  2. Mobilfunk
  3. Wearable
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. über Mentis International Human Resources GmbH, Bayern
  4. Actian Germany GmbH, Hamburg-Volksdorf

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige