Abo
17.12.2014 / 02:11

Video

Opera Coast für iOS

Opera hat Coast für iOS und den Opera-Mini-Browser für Apples mobiles Betriebssystem in Version 4 beziehungsweise 9.1.0 veröffentlicht. Jetzt werden iOS-8-Funktionen unterstützt, wie zum Beispiel Handoff bei Coast. So lassen sich die geöffneten Webseiten von Gerät zu Gerät synchron halten. Das klappt nicht nur zwischen iOS-Geräten sondern auch mit dem Mac. Hier muss Opera dann allerdings als Standardbrowser registriert sein.

Opera Coast für iOS

Video: Opera Coast für iOS (0:18)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Komprimierungsmodus: Operas iOS-Browser Coast mit Turbo

  2. Opera Coast 3.0: Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  3. Video Boost: Opera rechnet Videos für iOS kleiner

  4. Android: Opera Max wird eingestellt

  5. Microsoft: Opera Mini wird Standardbrowser auf Nokia-Handys

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. iOS
  3. Opera
  4. OperaMini
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. USU AG, Möglingen bei Stuttgart
  4. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige