Abo
17.12.2014 / 02:11

Video

Opera Coast für iOS

Opera hat Coast für iOS und den Opera-Mini-Browser für Apples mobiles Betriebssystem in Version 4 beziehungsweise 9.1.0 veröffentlicht. Jetzt werden iOS-8-Funktionen unterstützt, wie zum Beispiel Handoff bei Coast. So lassen sich die geöffneten Webseiten von Gerät zu Gerät synchron halten. Das klappt nicht nur zwischen iOS-Geräten sondern auch mit dem Mac. Hier muss Opera dann allerdings als Standardbrowser registriert sein.

Opera Coast für iOS

Video: Opera Coast für iOS (0:18)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Komprimierungsmodus: Operas iOS-Browser Coast mit Turbo

  2. Opera Coast 3.0: Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  3. Video Boost: Opera rechnet Videos für iOS kleiner

  4. Opera 45: Browser vereinfacht Zugriff auf Whatsapp, Telegram und Co.

  5. Microsoft: Opera Mini wird Standardbrowser auf Nokia-Handys

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. iOS
  3. Opera
  4. OperaMini
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. twocream, Wuppertal
  2. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)
  3. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  4. LogControl GmbH, Pforzheim

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige