Abo
12.07.2011 / 16:08

Video

Vivitouch-Vorstellung mit Mophie Pulse (Herstellervideo)

Mit Vivitouch können Hersteller ihre Geräte und insbesondere deren Touchscreens mit Force-Feedback versehen. So spürt ein Spieler beispielsweise, wo sich Gegenstände auf dem Bildschirm befinden - oder dass eine Taste gedrückt wurde. Bei der Vorstellung von Vivitouch hat Artificial Muscle auf Mophies für 2011 angekündigtes iPod-touch-Zubehör Pulse zurückgegriffen.

Vivitouch-Vorstellung mit Mophie Pulse (Herstellervideo)

Video: Vivitouch-Vorstellung mit Mophie Pulse (Herstellervideo) (2:31)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Artificial Muscle lässt Touchscreens zurückschlagen

  2. Drive Seat 500 ST: Fahren lernen im Force-Feedback-Sitz

  3. Playstation-Tablet: Sony soll an iPad-Konkurrent für Gamer arbeiten

  4. Crytek: Crysis-2-Editor und kostenloses Cryengine-3-SDK angekündigt

Verwandte Themen

  1. Force Feedback
  2. Games
  3. Handy
  4. Mobil
  5. Smartphone
  6. Spiele-Entwicklung
  7. Spielehandheld
  8. Touchscreen
Anzeige
Stellenmarkt
  1. GoDaddy, Ismaning
  2. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. CodeWrights GmbH, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de