Abo
11.07.2011 / 13:59

Video

Blizzard feiert World Wish Day mit kranken Kindern

Anlässlich des World Wish Days hat Blizzard am 29. April 2011 zehn Kinder und ihre Familien aus dem Make-A-Wish-Programm in die eigenen Entwicklerstudios eingeladen. Durch den Verkauf des Moonkin-Hatchling-Haustiers in World of Warcraft kamen zusätzlich Spenden im Wert von 800.000 US-Dollar für den gemeinnützigen Verein zusammen, der schwer kranken Kindern ihre größten Wünsche erfüllt.

Blizzard feiert World Wish Day mit kranken Kindern

Video: Blizzard feiert World Wish Day mit kranken Kindern (0:53)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998

  2. Das Flüstern der Alten Götter im Test: Düstere Evolution

  3. World of Warcraft: Cataclysm kommt nach Berlin

  4. World of Warcraft: Blizzard hat für Cataclysm gerendert

  5. BlizzCon: Magisches in Diablo 3 - Konsolenversion möglich

Verwandte Themen

  1. Blizzard
  2. Games
  3. MMORPG
  4. Reportage
  5. Starcraft
  6. WoW
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. TKI Automotive GmbH, Ingolstadt, Gaimersheim
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  4. Lufthansa Technik AG, Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige