Abo
27.09.2010 / 14:16

Video

F1 2010 - Spielszenen (Gameplay) aus Melbourne und Singapur von Golem.de

Mit F1 2010 hat Codemasters das Fundament für eine rosige Videospielzukunft der Formel 1 gelegt. Die Grafik ist gut, das Fahrgefühl erstklassig und Spieler sind immer wieder motiviert, noch ein paar Hundertstel auf den abwechslungsreichen Strecken herauszuholen.

F1 2010 - Spielszenen (Gameplay) aus Melbourne und Singapur von Golem.de

Video: F1 2010 - Spielszenen (Gameplay) aus Melbourne und Singapur von Golem.de (5:43)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Frank100 22. Okt 2010

ich auch, Du hast den Namen von Michael Schumacher falsch geschrieben.

hummelmummelmor... 30. Sep 2010

Man erkenns direkt: Das Design/Funktionalität von Grid! :D Schlecht ists trotzdem...


Verwandte Artikel

  1. Spieletest F1 2010: Tolle erste Runde

  2. Formel 1: Sebastian Vettel & Co. kommen als Browsergame

  3. F1 2016 im Test: Balsam für die Rennfahrer-Seele

  4. Mario Kart 8 Deluxe: Schlau-Steuerung für Gold-Marios

  5. Codemasters: Dirt 4 bietet Spaßrennen und Streckeneditor

Verwandte Themen

  1. Codemasters
  2. F1
  3. Formel 1
  4. Games
  5. Rennspiel
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Köln
  4. über Jobware Personalberatung, Raum Köln

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige