Abo
09.04.2010 / 11:43

Video

Spielen auf dem iPad - Test von Golem.de

Das iPad mischt die Karten im Markt für mobiles Spielen neu: Das Gerät hat durchaus das Zeug, den etablierten Geräten Kunden abzujagen und neue zu erschließen. Seine Stärken liegen vor allem in der einfachen Bedienung von Strategie- und Aufbauspielen per Touchpad - insbesondere, wenn mehrere Teilnehmer an einem iPad antreten.

Spielen auf dem iPad - Test von Golem.de

Video: Spielen auf dem iPad - Test von Golem.de (3:35)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Der Kaiser! 25. Apr 2010

Also für mobiles Spielen taugt das Gerät nichts. Dafür ist es einfach zu klobig. Aber für...


Verwandte Artikel

  1. Streit mit Apple: Xiaomis Tablet darf in Europa nicht Mi Pad heißen

  2. iOS 11.2: Am 2. Dezember drohen Absturzprobleme bei einigen iPhones

  3. Airport mit 802.11n und neuere: Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  4. Bestsellerlisten: New York Times nimmt E-Books in Verkaufslisten auf

  5. Hatch Beta ausprobiert: Cloud-Spieledienst für Smartphones startet in Deutschland

Verwandte Themen

  1. Apple
  2. Games
  3. iPad
  4. Mobil
  5. Spieletest
  6. Tablet
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  2. vwd GmbH, Frankfurt
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. über Jobware Personalberatung, Großraum Aachen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige