Abo

Video: Super Tux Kart im LAN angespielt

Super Tux Kart läuft jetzt auch im LAN und WAN.

Video veröffentlicht am
Super Tux Kart im LAN angespielt

Der Arcade-Racer Supertuxkart bietet in der aktuellen Beta einen Netzwerk-Modus. Wir können also im LAN oder Internet mit Maskottchen um die Wette fahren.

Am einfachsten geht das bei uns über einen Switch im LAN. Probleme machen uns im Büro nur die verschiedenen WLAN-Netze, VLANs und Firewall-Regeln. Aber das ist schnell gelöst und wir können endlich gegen unsere Kollegen antreten. Das Spielprinzip ist seit Jahrzehnten bekannt und dank USB-Controllern schnell beherrschbar.

Es geht immer Kreis oder mit Muffins, Fliegenklatschen und Bowlingkugeln gegeneinander. Die Grafik ist recht simpel, das Spielerlebnis wird dadurch aber nicht beeinträchtigt und das Rennen mit den Linux-Maskottchen macht einfach nur Spaß.

Folgen Sie uns