Abo
09.07.2013 / 15:12

Video

Dark mit Oculus Rift - ausprobiert

Oculus Rift ist der einzige kleine Lichtblick des ansonsten nicht sehr gelungenen Vampirspiels Dark von Kalypso. Realmforge bietet eine technisch sehr gut angepasste Integration der VR-Brille, die Golem.de als Entwicklerversion zur Verfügung steht.

Dark mit Oculus Rift - ausprobiert

Video: Dark mit Oculus Rift - ausprobiert (1:30)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Test Dark: Vampir wider Willen mit Schleichproblemen

  2. Vorschau-Video Dark: Schleichender Vampir als E3-Überraschung

  3. Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  4. Palmer Luckey im Interview: Oculus Rift ist die Gegenwart, Gear VR ist die Zukunft

  5. Head Mounted Display: John Carmack und die Jagd nach der flüssigen Bewegung

Verwandte Themen

  1. 3D-TV
  2. Computer
  3. Kalypso
  4. Oculus Rift
  5. PC
  6. Shader
  7. Stereoskopie
  8. Test
  9. VR
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. über Ratbacher GmbH, Münster

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige