Abo
10.04.2012 / 08:23

Video

Triggerhappy als Kamerafernauslöser

Unter dem Namen Triggerhappy entsteht ein Hard- und Softwarepaket, mit dem über ein Kabel zahlreiche Kameras über ein Smartphone mit Android oder iOS ausgelöst werden können. Neben Intervall- und Belichtungsreihen können auch die Beschleunigungssensoren des Smartphones sowie Licht- und Toneinflüsse genutzt werden, um ein Bild zu machen.

Triggerhappy als Kamerafernauslöser

Video: Triggerhappy als Kamerafernauslöser (3:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

racmar 07. Aug 2012

"Sail" von "Alwolnation"

E404 10. Apr 2012

dank dir


Verwandte Artikel

  1. Triggerhappy: Kamerafernauslöser für iOS und Android

  2. Updates: Neue Beta-Runde für Apples vier Betriebssysteme

  3. Galaxy S8 und S8+ im Kurztest: Samsung setzt auf lang gezogenes Display und Bixby

  4. All Walls Must Fall: Strategie und Zeitreisen in Berlin

  5. Kamerakontrolle: Apple patentiert Zweitdisplay fürs iPhone

Verwandte Themen

  1. Android
  2. Crowdfunding
  3. iOS
  4. Kickstarter
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Hamburg, Köln
  2. ASYS Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm
  3. Trescal GmbH, Esslingen bei Stuttgart
  4. über Hays AG, Bonn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige