Abo
27.07.2011 / 09:23

Video

Pskiss Skin und Scenery Color Profile

Mit den Kameraprofilen von Pskiss wird schon beim Öffnen eines Rohdatenbildes in Adobe Photoshop oder Lightroom eine Bildbearbeitung vorgenommen. Besonders geeignet sind die Profile für Portrait- und Landschaftsaufnahmen.

Pskiss Skin und Scenery Color Profile

Video: Pskiss Skin und Scenery Color Profile (12:14)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Bildbearbeitung: DxO rettet Nik Software Collection vor dem Ende

  2. Rohdatenformat: iOS 10 macht Raw-Fotos

  3. Photoshop und Lightroom: Bildbearbeitung verkehrt herum

  4. Adobe: Photoshop will mit KI Bildbearbeitung vereinfachen

  5. Luminar: Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

Verwandte Themen

  1. Adobe
  2. Bildbearbeitung
  3. Foto
  4. Lightroom
  5. Photoshop
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. BWI GmbH, Berlin
  3. HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG, München
  4. Bittner + Krull Softwaresysteme GmbH, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige