Abo
27.07.2011 / 09:23

Video

Pskiss Skin und Scenery Color Profile

Mit den Kameraprofilen von Pskiss wird schon beim Öffnen eines Rohdatenbildes in Adobe Photoshop oder Lightroom eine Bildbearbeitung vorgenommen. Besonders geeignet sind die Profile für Portrait- und Landschaftsaufnahmen.

Pskiss Skin und Scenery Color Profile

Video: Pskiss Skin und Scenery Color Profile (12:14)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Pixelmator Pro: Bildbearbeitung mit maschinellem Lernen für "jedermann"

  2. Rohdatenformat: iOS 10 macht Raw-Fotos

  3. Photoshop und Lightroom: Bildbearbeitung verkehrt herum

  4. Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"

  5. Drucksensitiver Pinsel: Lightroom für iOS unterstützt Apple Pencil und 3D Touch

Verwandte Themen

  1. Adobe
  2. Bildbearbeitung
  3. Foto
  4. Lightroom
  5. Photoshop
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, München
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. AEVI International GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige