Abo
15.08.2011 / 12:38

Video

Webentwicklungswerkzeug Adobe Muse

Mit Adobe Muse soll ein Webentwicklungswerkzeug entstehen, das den Anwender vor HTML-Codeentwicklung verschont und im Rahmen eines Mietmodells vertrieben wird. Eine erste Betaversion ist jetzt vorgestellt worden, die einen Einblick in das Programm ermöglicht.

Webentwicklungswerkzeug Adobe Muse

Video: Webentwicklungswerkzeug Adobe Muse (4:47)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Co0n 19. Aug 2011

Das wäre ja der erste Wysiwyg-Editor der keinen crap code produziert...


Verwandte Artikel

  1. Tim Dashwood: Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  2. Crowdfunding: Denken heißt fliegen

  3. Adobe Muse: Webentwicklung für Printdesigner

  4. Visueller Webeditor: Github kauft Easel

  5. Adobe: Browserlab mit Firebug-Anschluss

Verwandte Themen

  1. Adobe
  2. AIR
  3. Editor
  4. HTML
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Hermle Maschinenbau GmbH, Ottobrunn bei München
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Bremen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige