Abo
11.04.2011 / 10:24

Video

Mobile Apps mit Dreamweaver entwickeln - Herstellervideo

Adobe integriert jQuery Mobile und Phone Gap in die Creative Suite 5.5, so dass mit Dreamweaver native Apps für iOS, Android und Blackberry erstellt werden können.

Mobile Apps mit Dreamweaver entwickeln - Herstellervideo

Video: Mobile Apps mit Dreamweaver entwickeln - Herstellervideo (0:44)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Premiere zum halben Preis: Adobe lockt verärgerte Final-Cut-Pro-Nutzer

  2. Adobe: Creative Suite 5.5 setzt auf HTML5, Tablets und Smartphones

  3. Creative Cloud: Adobe stellt Creative Suite ein

  4. Separate Cloud-Version: Lightroom nur noch als Abo erhältlich

Verwandte Themen

  1. Adobe
  2. Creative Suite
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. dbh Logistics IT AG, Bremen
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  4. Stadtwerke Augsburg Holding GmbH, Augsburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige