Abo
05.05.2011 / 11:54

Video

Appcelerator Titanium und Red Hat Openshift

Appcelerator unterstützt die Anbindung an Red Hats neue Cloud-Entwicklungsumgebung Openshift. Anwendungen können dort nicht nur abgelegt werden, sondern auch auf dessen Frameworks zugreifen.

Appcelerator Titanium und Red Hat Openshift

Video: Appcelerator Titanium und Red Hat Openshift (3:21)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 200
  3. 640 x 400

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Openshift Dedicated: Google Cloud integriert Container-Plattform von Red Hat

  2. Entwicklungswerkzeuge: Appcelerator kauft Particle Code

  3. Lex, Polly und Rekognition: Amazon-Cloud hört zu, flüstert und erkennt Nacktbilder

  4. Hans de Goede: Linux-Hybridgrafik-Unterstützung vorerst nur unter X11

Verwandte Themen

  1. Appcelerator
  2. Cloud Computing
  3. Open Source
  4. Red Hat
  5. Server-Applikationen
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über JobLeads GmbH, Berlin
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  4. Diehl Metering GmbH, Nürnberg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige