Abo
21.10.2009 / 11:36

Video

Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing

Adobe zeigt Patchmatch integriert in Photoshop in zwei Varianten: Spot-Healing und Content-Aware Fill. Damit lassen sich auch Objekte, die große Teile des Bildes bedecken, schnell ersetzen.

Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing

Video: Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing (3:44)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 216
  3. 640 x 432

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Adobe Photoshop Elements: Hobby-Bildbearbeitungsprogramm

  2. Nvidia forscht in Aachen, neue Funktionen für Quadros

  3. Weg mit den Touris: Störende Menschen aus Fotos rechnen

  4. Erste Testversion von Gimp 2.6 verfügbar

Verwandte Themen

  1. Bildbearbeitung
  2. Foto
  3. Photoshop
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. Karl Dungs GmbH & Co. KG, Urbach bei Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de