Abo
21.10.2009 / 11:36

Video

Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing

Adobe zeigt Patchmatch integriert in Photoshop in zwei Varianten: Spot-Healing und Content-Aware Fill. Damit lassen sich auch Objekte, die große Teile des Bildes bedecken, schnell ersetzen.

Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing

Video: Adobe Photoshop - Content-Aware Fill und Spot-Healing (3:44)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 216
  3. 640 x 432

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Patchmatch - Adobe zeigt Content-Aware Fill in Photoshop

  2. Face-Aware Liquify: Photoshop CC macht Gesichter auf Knopfdruck schön

  3. Adobe: Photoshop Touch für Smartphone

  4. Mobilestudio Pro 16 im Test: Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"

  5. Photoshopping: Manipulierte Bilder durch Kamerarauschen enttarnt

Verwandte Themen

  1. Bildbearbeitung
  2. Foto
  3. Photoshop
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  3. Evangelischer Oberkirchenrat Stuttgart, Stuttgart
  4. Wacker Chemie AG, Burghausen, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige