Abo
04.01.2012 / 16:44

Video

Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX

Alex Gollner hat ein Plugin für Final Cut Pro X in Motion 4 erstellt, das HDR-Aufnahmen einer Canon 5D Mark II interpretiert. Das Video zeigt seine ersten Ergebnisse nach einem Probeschnitt.

Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX

Video: Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX (1:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. UP2718Q: Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

  2. SV-G-Serie: Sonys Video-SSDs bieten einen sehr hohen TBW-Wert

  3. Final Cut Pro X: Update 10.0.3 bringt Multicam-Schnitt

  4. Videoschnitt: Neues Final Cut Pro X unterstützt Touch Bar des Macbook Pro

  5. Firmware-Hack: 5 Jahre alte Canon-DSLR nimmt Rohdatenvideo auf

Verwandte Themen

  1. Canon
  2. Canon 5D Mark II
  3. Final Cut
  4. Firmware
  5. HDR
  6. Videobearbeitung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Wolfsburg
  2. Experis GmbH, Graben
  3. Universität Passau, Passau
  4. Hemmersbach GmbH & Co KG, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige