Abo
04.01.2012 / 16:44

Video

Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX

Alex Gollner hat ein Plugin für Final Cut Pro X in Motion 4 erstellt, das HDR-Aufnahmen einer Canon 5D Mark II interpretiert. Das Video zeigt seine ersten Ergebnisse nach einem Probeschnitt.

Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX

Video: Alex4D-ML-HDR-Generator für HDR-Videos in FCPX (1:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Dynamisches HDR: Vestel-Fernseher unterstützen künftig Dolby Vision

  2. Media Composer First: Avid sucht nach neuen Nutzern

  3. Final Cut Pro X: Update 10.0.3 bringt Multicam-Schnitt

  4. Videoschnitt: Neues Final Cut Pro X unterstützt VR und HDR

  5. Firmware-Hack: 5 Jahre alte Canon-DSLR nimmt Rohdatenvideo auf

Verwandte Themen

  1. Canon
  2. Canon 5D Mark II
  3. Final Cut
  4. Firmware
  5. HDR
  6. Videobearbeitung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Siemens Postal, Parcel & Airport Logistics GmbH, Nürnberg
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden-Dützen
  3. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  4. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige