Abo
16.08.2011 / 08:16

Video

Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo

Apples Videoschnittprogramm Final Cut Pro X kann mit dem Plugin Stereo3D Toolbox 3.0 aus zwei leicht verschobenen Blickwinkeln stereoskopische 3D-Filme erstellen. Umfangreiche Justage-Funktionen für eine korrekte Überlagerung der beiden Bilder sollen helfen, professionelle Produktionen zu erstellen.

Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo

Video: Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo (20:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Test Final Cut Pro X: 64 Bit, aber kein finaler Schnitt

  2. Videoschnitt: Neues Final Cut Pro X unterstützt VR und HDR

  3. Tim Dashwood: Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  4. Update: Final Cut Pro X jetzt mit XML und Demo

  5. 3D-Display mit 42-Zoll-Bilddiagonale von StereoGraphics

Verwandte Themen

  1. Apple
  2. Audio/Video
  3. Final Cut
  4. SDR
  5. Software
  6. Videobearbeitung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Hypothekenbank AG, Hannover
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  4. Rational AG, Landsberg am Lech

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige