Abo
16.08.2011 / 08:16

Video

Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo

Apples Videoschnittprogramm Final Cut Pro X kann mit dem Plugin Stereo3D Toolbox 3.0 aus zwei leicht verschobenen Blickwinkeln stereoskopische 3D-Filme erstellen. Umfangreiche Justage-Funktionen für eine korrekte Überlagerung der beiden Bilder sollen helfen, professionelle Produktionen zu erstellen.

Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo

Video: Stereo3D Toolbox 3.0 - Herstellervideo (20:00)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Test Final Cut Pro X: 64 Bit, aber kein finaler Schnitt

  2. Videoschnitt: Neues Final Cut Pro X unterstützt Touch Bar des Macbook Pro

  3. Tim Dashwood: Entwickler von 360VR Toolbox verschenkt seine Software

  4. Update: Final Cut Pro X jetzt mit XML und Demo

  5. 3D-Display mit 42-Zoll-Bilddiagonale von StereoGraphics

Verwandte Themen

  1. Apple
  2. Audio/Video
  3. Final Cut
  4. SDR
  5. Software
  6. Videobearbeitung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin
  2. Dataport, Bremen, Magdeburg
  3. thyssenkrupp AG, Essen
  4. Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige