Abo
20.09.2015 / 22:43

Video

OpenROV Trident

Die Unterwasserdrohne OpenROV Trident wird per WLAN von der Oberfläche aus gesteuert und hängt selbst an einer Boje mit einem Kabel fest. Videobilder aus der Tiefe werden direkt auf das mobile Endgerät des Nutzers übertragen.

OpenROV Trident

Video: OpenROV Trident (3:38)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Open Rov Trident: Filmende Unterwasserdrohne für Hobbynutzer und Forscher

  2. Roboter: Open-Source-Roboter Open ROV taucht bis in 100 Meter Tiefe

  3. Lunascape 6.0 - Firefox, Webkit und IE in einem

  4. Neue Firmware: Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

Verwandte Themen

  1. Drohne
  2. Luftfahrt
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. NIHON KOHDEN EUROPE GmbH, Frankfurt
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. OSRAM GmbH, München
  4. Daimler AG, Stuttgart

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige