Abo
08.03.2013 / 12:22

Video

Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit)

Golem.de probiert den Orange OPC auf der Cebit 2013 aus. Das Gerät ist ein PC für die Musikproduktion, der in einem Gitarrenverstärker steckt. Modelling-Software und ein Audio-Interface sind bereits vorinstalliert, ebenso ein 30-Watt-Verstärker mit Stereolautsprechern.

Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit)

Video: Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit) (0:53)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Orange OPC: Der PC im Gitarrenverstärker

  2. Djingo: Orange entwickelt eigenen KI-Assistenten

  3. PC as a Service: Dell führt Hardware-Mietservice inklusive Support ein

  4. Cinema 4D und BodyPaint 3D mittels Sidegrade günstiger

  5. Orange: Antenne der Uni Duisburg-Essen bringt Hochleistungs-WTTx

Verwandte Themen

  1. Cebit
  2. Cebit 2013
  3. Computer
  4. Interview
  5. PC
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. TADANO FAUN GmbH, Lauf an der Pegnitz / bei Nürnberg
  4. Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Hagen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige