Abo
08.03.2013 / 12:22

Video

Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit)

Golem.de probiert den Orange OPC auf der Cebit 2013 aus. Das Gerät ist ein PC für die Musikproduktion, der in einem Gitarrenverstärker steckt. Modelling-Software und ein Audio-Interface sind bereits vorinstalliert, ebenso ein 30-Watt-Verstärker mit Stereolautsprechern.

Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit)

Video: Orange OPC - PC im Gitarrenverstärker (Cebit) (0:53)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Orange OPC: Der PC im Gitarrenverstärker

  2. Nokia Bell Labs: Projekt schafft 5G Platform-as-a-Service

  3. Medion Erazer X67015: Aldi packt Intel-Sechskerner und GTX 1070 in Gaming-PC

  4. Cinema 4D und BodyPaint 3D mittels Sidegrade günstiger

  5. Qualcomm: Kommerzielles LTE-Netz erreicht fast 1 GBit/s

Verwandte Themen

  1. Cebit
  2. Cebit 2013
  3. Computer
  4. Interview
  5. PC
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Autobahndirektion Südbayern, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige