Abo
17.12.2012 / 17:41

Video

Five-in-Five - Computer hört - IBM

Die akustische Wahrnehmung von Computern soll in den kommenden Jahren deutlich verbessert werden. Sie sollen nicht mehr nur Spracheingaben, sondern auch Geräusche erkennen und einordnen.

Five-in-Five - Computer hört - IBM

Video: Five-in-Five - Computer hört - IBM (2:04)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Trends für 2017: Der Computer wird sinnlich

  2. Trends für 2016: Bei Gedanken Anruf

  3. Yang Yanqing: Nokia war Lenovo zu teuer

  4. Künstliche Intelligenz: IBMs Watson bekommt noch mehr Kundendaten zum Analysieren

  5. IBM Q: Mehr Qubits von IBM

Verwandte Themen

  1. Handy
  2. IBM
  3. Mobil
  4. Smartphone
  5. Watson
  6. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Diakonie-Klinikum Stuttgart Diakonissenkrankenhaus und Paulinenhilfe gGmbH, Stuttgart
  3. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München
  4. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige