Abo
06.07.2011 / 16:25

Video

Catra macht Smartphone zum Diagnosegerät

Catra ist ein mobiles System zur Diagnose der Augenkrankheit Katarakt. Es besteht aus einem Okular, das auf ein Smartphone gesteckt wird und einer App, die auf dem Gerät installiert wird.

Catra macht Smartphone zum Diagnosegerät

Video: Catra macht Smartphone zum Diagnosegerät (3:19)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. E. Coli: Mobiltelefonaufsatz findet Bakterien in Lebensmitteln

  2. Catra: Smartphone-Aufsatz diagnostiziert grauen Star

  3. EDSAP: Samsung entwickelt Schlaganfall-Früherkennungssystem

  4. Nearby Connections 2.0: Android-API vernetzt Geräte offline miteinander

  5. MIT Media Lab: Bildschirm gleicht Sehfehler aus

Verwandte Themen

  1. App
  2. Handy
  3. iPod
  4. iPod Touch
  5. Medizin
  6. Mobil
  7. Smartphone
  8. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  3. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Nürtingen
  4. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige