Abo
  • Services:

Video: Funktupfer für die Chirurgie

Mit einem winzigen RFID-Modul versehene chirurgische Tupfer sollen es dem OP-Personal ermöglichen, auch ohne Röntgenuntersuchung im Körper des Patienten verschwundenes Material aufzuspüren und eine penible manuelle Zählung durch eine elektronische Inventarkontrolle zu ersetzen.

Video veröffentlicht am
Funktupfer für die Chirurgie
Folgen Sie uns