Abo
18.03.2010 / 11:11

Video

GM - Head-Up-Display

General Motors will mit einer neuen Generation von Head-Up-Displays (HUD) den Autoverkehr sicherer machen. Damit ist es beispielsweise möglich, beim Blick durch die Windschutzscheibe Straßenränder zu markieren oder Verkehrszeichen mit einer Umrandung hervorzuheben.

GM - Head-Up-Display

Video: GM - Head-Up-Display (1:37)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Sanierungsplan: Opel plant neue Elektroautos auf Peugeot-Basis

  2. Garmin Varia Vision: Head-up-Display für Radfahrer

  3. Fahrsicherheit: Head Up Displays lenken Autofahrer ab

  4. Mitsubishi: Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

Verwandte Themen

  1. Auto
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. BWI GmbH, Bonn oder München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de