Abo

Video: Kollision mit 13 TeV im CMS - Cern

In der Nacht vom 20. auf den 21. Mai 2015 ließen Cern-Forscher im Teilchenbeschleuniger LHC erstmals Protonen mit einer Kollisionsenergie von 13 TeV aufeinanderprallen. Der Detektor CMS hat die Kollisionen erfasst.

Video veröffentlicht am
Kollision mit 13 TeV im CMS - Cern
Folgen Sie uns