Abo
06.06.2013 / 22:51

Video

Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale

Eine Gestensteuerung ohne Kameras, Infrarot oder Laser? Mit dem System Wisee ist das möglich. Benötigt werden nur ein WLAN, Empfänger und eine Person, die mit Händen und Beinen Bewegungen aufführt. Die verändern das WLAN-Signal leicht und lassen sich auswerten.

Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale

Video: Wisee erkennt Bewegungen durch WLAN-Signale (3:07)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Security: Roboter aus Lego knackt Gestenauthentifizierung

  2. Wisee: Gestenerkennung per WLAN

Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Daimler AG, Stuttgart-Vaihingen
  3. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main
  4. ADAC IT Service GmbH, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige