Abo
20.03.2011 / 20:08

Video

Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt

Die Telekom verkauft ihre amerikanische Mobilfunktochter T-Mobile USA für 39 Milliarden US-Dollar an den Wettbewerber AT&T.

Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt

Video: Telekom-Chef René Obermann erläutert den Ausstieg aus dem US-Markt (1:42)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Frohes neues Jahr: AT&T schaltet 2G-Netze in den USA endgültig ab

  2. 5 GHz: T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  3. 5 GHz: T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  4. Mobilfunkmarkt: Fusion von T-Mobile und Sprint ist gescheitert

  5. Streit um Stream On: Die Telekom spielt das Uber-Spiel

Verwandte Themen

  1. T-Mobile
  2. Telekom
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. IT-Designers GmbH, Stuttgart
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige