Abo
28.07.2011 / 11:39

Video

Nebula präsentiert seine Cloud-Lösung

Mit offener Hardware auf Basis von Facebooks Open Compute Project, kombiniert mit dem freien Cloud-Computing-Betriebssystem Openstack will der ehemalige Technikchef der Nasa das Cloud-Computing revolutionieren. Finanziert wird das Unternehmen unter anderem von Sun-Gründer Andy Bechtolsheim.

Nebula präsentiert seine Cloud-Lösung

Video: Nebula präsentiert seine Cloud-Lösung (2:24)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Openstack: Nebula One soll Clouds kontrollieren

  2. Cloud-Computing: Open Source Forum der Cebit widmet sich Openstack

  3. Nebula: Ex-Nasa-CTO will Cloud-Computing für alle

  4. OCP: Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

Verwandte Themen

  1. Cloud Computing
  2. Nebula
  3. OCP
  4. Open Compute Foundation
  5. Openstack
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Freiburg
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  4. 50Hertz Transmission GmbH, Neuenhagen bei Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige