Abo

Video: iPad Mini (2019) - Fazit

Nach vier Jahren hat Apple ein neues iPad Mini vorgestellt. Das neue Modell hat wieder einen 7,9 Zoll großen Bildschirm und unterstützt dieses Mal auch den Apple Pencil.

Video veröffentlicht am
iPad Mini (2019) - Fazit

Beim neuen iPad Mini hat Apple das Konzept des kleinen Tablets nahezu unangetastet gelassen, aber die Hardware an einigen wichtigen Stellen verbessert. Das Tablet hat immer noch einen 7,9 Zoll großen Bildschirm, auch auf den Homebutton hat Apple nicht verzichtet. Dadurch hat das Gerät wieder einen recht breiten Rahmen, besonders ober- und unterhalb des Displays.  

Im Inneren arbeitet das gleiche SoC wie in den aktuellen iPhones, entsprechend leistungsstark ist das iPad Mini. Auch anspruchsvolle Anwendungen und AR-Apps sind für das Tablet kein Problem.  

Anders als der mittlerweile vier Jahre alte Vorgänger unterstützt das neue iPad Mini den Apple Pencil der ersten Generation. Das Tablet ist besonders für handschriftliche Aufzeichnungen gut geeignet, da es sich bequem in einer Hand halten lässt.  

Keine Neuerungen gibt es bei der Hauptkamera. Das neue iPad Mini ist neben der WLAN-Version auch mit einem LTE-Modem erhältlich, dann ist auch eine eSIM eingebaut.  

Das iPad Mini gibt es ab 450 Euro. Wer auf der Suche nach einem kleinen, leistungsfähigen Tablet ist, wird an dem Gerät nicht vorbeikommen.

Folgen Sie uns