Abo
15.08.2012 / 01:28

Video

Skydrive.com im Windows-8-Look

Microsoft hat seinem Cloud-Speicherdienst Skydrive.com einem optischen und inhaltlichen Relaunch unterzogen. Auf den ersten Blick fällt auf, wie stark die Webanwendung nun Windows 8 ähnelt. Doch auch bei den Funktionen hat Microsoft kräftig nachgelegt, um zu Dropbox und anderen Konkurrenten aufzuschließen.

Skydrive.com im Windows-8-Look

Video: Skydrive.com im Windows-8-Look (1:06)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Microsoft: Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  2. Office im Browser: Microsoft stellt neue Version der Office Web Apps bereit

  3. Onedrive: Microsoft droht erneut Ärger wegen Markenrechtsverletzung

  4. Dateien: iOS-Dateimanager erhält Zugriff auf weitere Clouddienste

  5. Cloud: IBM bringt die Datenmigration im 120-Terabyte-Koffer

Verwandte Themen

  1. Cloud Computing
  2. Cloud-Storage
  3. Dropbox
  4. Microsoft
  5. Onedrive
  6. Skydrive
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. SQS Software Quality Systems AG, Frankfurt, Köln, München, deutschlandweit
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. über JobLeads GmbH, Zürich
  4. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige