Abo

Video: Build - Lego im Web

Google hat Lego-Bausteine fürs Web umgesetzt. Die Steine könne wie gewohnt beliebig zusammengesteckt werden, nur eben virtuell im Browser. Die Demo nutzt dazu WebGL, so dass das eigene Bauwerk aus allen Richtungen betrachtet werden kann.

Video veröffentlicht am
Build - Lego im Web
Folgen Sie uns