Abo
  • Services:

Video: Datenfreigabe zwischen zwei Rechnern mit iTwin - Herstellervideo

Mit der Hardwarelösung iTwin können über das Internet Dateien zwischen zwei Rechnern verteilt werden. In beide wird ein USB-Stick eingesteckt. Der Anwender des Hostrechners gibt darüber Dateien in einem speziellen Ordner frei, die der andere Anwender über das Netz öffnen und bearbeiten kann.

Video veröffentlicht am
Datenfreigabe zwischen zwei Rechnern mit iTwin - Herstellervideo
Folgen Sie uns