Abo
21.04.2009 / 21:26

Video

Google - O3D-Demo

3D-Grafik im Browser, wie sie Nutzer von Desktopapplikationen und Spielen gewohnt sind, will Google mit O3D ermöglichen und stellt die Schnittstelle samt passendem Browser-Plug-in vor.

Google - O3D-Demo

Video: Google - O3D-Demo (0:58)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Verwandte Artikel

  1. 3D im Web: Google stellt O3D zugunsten von WebGL ein

  2. 3D im Web: Finaler Entwurf für WebGL 1.0

  3. Cardboard Camera: Neue App nimmt 3D-Panoramen mit Ton fürs Cardboard auf

  4. Microsoft: Umbau am DOM-Tree beschleunigt Edge-Browser

  5. Notebooks: Stabile SSD-Größe durch Knappheit bei NAND-Flash

Verwandte Themen

  1. Browser
  2. Google
  3. Stereoskopie
  4. Wearable
  5. WebGL
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  4. Daimler AG, Sindelfingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige