Abo
24.10.2011 / 09:26

Video

Start der Nikon D300s am Wetterballon

Erich Leeth und Terry Presley haben eine Spiegelreflexkamera in die obere Atmosphäre fliegen lassen. Dazu wurde eine Nikon D300s zusammen mit einem alten Handy samt GPS-Empfänger in eine Styropor-Kühlbox gesteckt.

Start der Nikon D300s am Wetterballon

Video: Start der Nikon D300s am Wetterballon (0:41)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Amazon verkauft jetzt auch Fotoapparate und Zubehör

  2. Nikon bringt neue Einsteigerkamera mit 3,3 Megapixel

  3. Aldi-Nord bringt Internet-Kamera und Telefonauskunft CD-ROM

Verwandte Themen

  1. Digitalkamera
  2. Foto
  3. Nikon
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  3. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de