Abo
02.05.2011 / 10:25

Video

Sony entschuldigt sich für PSN-Hack

Auf einer Pressekonferenz in Tokio entschuldigt sich Sony für den Datenklau im Playstation Network. Das Unternehmen erklärt auch in groben Zügen, wie der Einbruch in das Netz technisch ablief.

Sony entschuldigt sich für PSN-Hack

Video: Sony entschuldigt sich für PSN-Hack (2:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Digital Paper DPT-RP1: Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

  2. Esea: 1,5 Millionen Datensätze von E-Sportlern im Netz

  3. Sony: "Game Over" für die Playstation 3

  4. Sony: 20 Millionen Playstation im Geschäftsjahr verkauft

  5. Fluch der Karibik 5: Bitcoin-Erpressung gegen Disney-Filmstudios

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Hacker
  3. OIN
  4. Playstation 3
  5. PSN
  6. PSN-Hack
  7. Security
  8. Sony
  9. Spielekonsole
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  4. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige