Abo
02.05.2011 / 10:25

Video

Sony entschuldigt sich für PSN-Hack

Auf einer Pressekonferenz in Tokio entschuldigt sich Sony für den Datenklau im Playstation Network. Das Unternehmen erklärt auch in groben Zügen, wie der Einbruch in das Netz technisch ablief.

Sony entschuldigt sich für PSN-Hack

Video: Sony entschuldigt sich für PSN-Hack (2:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Android-Projektor: Sony bringt Xperia Touch nach Deutschland

  2. Esea: 1,5 Millionen Datensätze von E-Sportlern im Netz

  3. Sony: "Game Over" für die Playstation 3

  4. Knack 2 im Kurztest: Klötzchen kämpfen besser

  5. Apache Struts: Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Hacker
  3. OIN
  4. Playstation 3
  5. PSN
  6. PSN-Hack
  7. Security
  8. Sony
  9. Spielekonsole
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Consors Finanz, München, Duisburg
  3. DERMALOG Identification Systems GmbH, Hamburg
  4. aruba informatik GmbH, Fellbach

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige