Abo
19.11.2010 / 15:39

Video

John Carmack - Telefoninterview über id Tech 5 auf mobilen Geräten

Mit Spielen wie Wolfenstein 3D und Doom begründeten John Carmack und id Software  das Genre des Ego-Shooters. Die dafür nötigen Grafikengines entwickelte er stets selbst, und nun hat er sich Handhelds und Smartphones vorgenommen. Dafür fordert er von den Hardwareherstellern virtuellen Speicher für die Grafik und schreckt auch vor ungewöhnlichen Maßnahmen nicht zurück.

John Carmack - Telefoninterview über id Tech 5 auf mobilen Geräten

Video: John Carmack - Telefoninterview über id Tech 5 auf mobilen Geräten (2:05)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. John Carmack im Interview (2): "Apple und Google gegeneinander ausspielen"

  2. Test Rage: id ganz irdisch

  3. John Carmack im Interview (1): Mobiles Rage war nicht leicht zu entwickeln

  4. Zenimax: John Carmack will 22,5 Millionen US-Dollar

  5. PowerVR: Imagination kündigt Furian-Grafikarchitektur an

Verwandte Themen

  1. Bethesda
  2. id Software
  3. Interview
  4. iOS
  5. iPad
  6. iPhone
  7. John Carmack
  8. Mobil
  9. PowerVR
  10. Rage
  11. Tablet
  12. Tegra
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Stelter Zahnradfabrik GmbH, Bassum
  2. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  3. ibau GmbH, Münster
  4. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige