Abo
15.06.2010 / 09:24

Video

Prototyp der Aves Engine

Das Mainzer Startup Dextrose zeigt einen neuen Prototyp seiner Aves Engine, einer Middleware zur Erstellung webbasierender Spiele. Das Besondere: Die Aves Engine setzt konsequent auf Webstandards wie HTML, CSS und Javascript, kommt also ohne Plugins aus.

Prototyp der Aves Engine

Video: Prototyp der Aves Engine (6:09)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Browserspiele: Zynga kauft Dextrose und kommt nach Deutschland

  2. Browserspiele: Dextrose übernimmt US-Konkurrenten Effect Games

  3. Quake Live: Aus dem Browser in den Windows-Client

  4. Spieleentwicklung: Unity unterstützt Blackberry 10

  5. Ohne Flash und Silverlight: Netflix schließt HTML5-Umzug ab

Verwandte Themen

  1. 3D-Engine
  2. Browserspiel
  3. Games
  4. HTML5
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. awinta GmbH, Bietigheim-Bissingen, Mannheim, Gefrees, Oberhausen
  2. über Ratbacher GmbH, Münster
  3. über Ratbacher GmbH, Stuttgart
  4. Springer Nature, Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige