Abo
15.06.2010 / 09:24

Video

Prototyp der Aves Engine

Das Mainzer Startup Dextrose zeigt einen neuen Prototyp seiner Aves Engine, einer Middleware zur Erstellung webbasierender Spiele. Das Besondere: Die Aves Engine setzt konsequent auf Webstandards wie HTML, CSS und Javascript, kommt also ohne Plugins aus.

Prototyp der Aves Engine

Video: Prototyp der Aves Engine (6:09)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Browserspiele: Zynga kauft Dextrose und kommt nach Deutschland

  2. Browserspiele: Dextrose übernimmt US-Konkurrenten Effect Games

  3. Quake Live: Aus dem Browser in den Windows-Client

  4. Spieleentwicklung: Unity unterstützt Blackberry 10

  5. Ohne Flash und Silverlight: Netflix schließt HTML5-Umzug ab

Verwandte Themen

  1. 3D-Engine
  2. Browserspiel
  3. Games
  4. HTML5
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. über Harvey Nash GmbH, Mannheim
  3. Faurecia Emissions Control Technologies, Germany GmbH, Augsburg
  4. Fachhochschule Münster, Münster

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige