Abo
11.03.2010 / 13:26

Video

Intel stellt Entwickler-Tool GPA 3.0 vor

Mit dem Graphics Performance Analyzer von Intel können Spieleentwickler das Verhalten ihrer Anwendungen live beobachten. Die neue Version 3.0 unterstützt den Grafikkern HD Graphics, 64-Bit-Code und untersucht den Start von Spielen.

Intel stellt Entwickler-Tool GPA 3.0 vor

Video: Intel stellt Entwickler-Tool GPA 3.0 vor (10:58)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Intel GPA: Optimierungstools für mobile Endgeräte verfügbar

  2. Silentpower: Kleiner Spiele-PC mit passiver Kupferschaumkühlung

  3. Google: Noten sind "als Einstellungskriterium wertlos"

  4. GPA 3.0: Intel-Tool für Spieleoptimierung mit DirectX 10.1

  5. Nervana Neural Network Processor: Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

Verwandte Themen

  1. Games
  2. Intel
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bürstner GmbH & Co. KG, Kehl
  2. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  3. IT2media GmbH & Co.KG, Nürnberg
  4. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln oder Berlin

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige