Abo
03.11.2015 / 14:00

Video

Need for Speed (2015) - Fazit

Need for Speed bleibt auch 2015 bei der Handlung oberflächlich und vorhersehbar. Die Straßenrennen bei Nacht bieten aber kurzweiligen Rennspaß, der durch schicke Lichteffekte und Reflexionen nett anzusehen ist.

Need for Speed (2015) - Fazit

Video: Need for Speed (2015) - Fazit (1:07)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Need for Speed: PC-Version schaltet auch manuell und ultrahochaufgelöst

  2. Need for Speed angespielt: Rennspiel-Reboot für Tuner und Autoliebhaber

  3. Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  4. Mass Effect Andromeda im Test: Zwischen galaktisch gut und kosmischem Kaffeekränzchen

  5. Mario Kart 8 Deluxe: Schlau-Steuerung für Gold-Marios

Verwandte Themen

  1. Electronic Arts
  2. Games
  3. Need for Speed
  4. Playstation 4
  5. Rennspiel
  6. Spielekonsole
  7. Spieletest
  8. Xbox One
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. UCM AG, Rheineck (Schweiz)
  2. Exali GmbH, Augsburg
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige