Abo
07.11.2014 / 13:07

Video

Far Cry 4 - Nvidia Gameworks

Ubisofts Far Cry 4 nutzt mehrere Gameworks-Module, um die Grafik der PC-Version zu verbessern: Hairworks wird für die Felldarstellung eingesetzt, die Umgebungslichtverdeckung HBAO+ verschattet Objekte, die Percentage-Closer Soft Shadows (PCSS) sollen besonders weich sein. Die Kantenglättungsmethode TXAA zeichnet das Bild stark weich, beruhigt es aber sehr - und ist nur auf Geforces aktivierbar.

Far Cry 4 - Nvidia Gameworks

Video: Far Cry 4 - Nvidia Gameworks (2:57)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Dishonored 2 im Technik-Test: PC-Version des Actionspiels noch nicht optimiert

Verwandte Themen

  1. Nvidia
  2. Ubisoft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  3. IT Services mpsna GmbH, Herten
  4. Basler AG, Ahrensburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige