Abo
06.03.2012 / 14:30

Video

Max-Planck-Institut zeigt automatisches Rigging

Mit einer am Max-Planck-Institut für Informatik entwickelten Software lassen sich 3D-Modelle leicht modifizieren und automatisch animieren. Gedacht ist die Software für Hobbyfilmer und Computerspieler.

Max-Planck-Institut zeigt automatisches Rigging

Video: Max-Planck-Institut zeigt automatisches Rigging (4:19)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Thorsten Thormählen: 3D-Animationen für jedermann

  2. Computergrafik: US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

  3. ATI zeichnet Saarbrücker Informatiker aus (Update)

  4. 3Digify: 2 Kameras + Beamer + Software = 3D-Scanner

Verwandte Themen

  1. 3D-Software
  2. Cebit 2012
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, Ludwigsburg
  2. SAACKE GmbH, Bremen
  3. Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH, Frankfurt am Main
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Chemnitz

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige