Abo
24.01.2015 / 00:22

Video

Microsoft zeigt Continuum für Windows 10

Diesen Wechsel vom klassischen Desktop hin zum Modern-UI hat Microsoft Continuum getauft: Das neue Startmenü bietet einen optionalen Vollbildmodus, der im Tablet-Modus per Touch-Eingabe bestätigt wird. Dem Nutzer steht es jedoch frei, per Action Center unabhängig von der Windows-Vorgabe zwischen den Modi umzuschalten.

Microsoft zeigt Continuum für Windows 10

Video: Microsoft zeigt Continuum für Windows 10 (0:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. HP Lapdock im Test: Außen ein Notebook, innen ein Kompromiss

Verwandte Themen

  1. Continuum
  2. Windows 10
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. mps public solutions gmbh, Koblenz, Oberessendorf bei Biberach oder Bissendorf bei Osnabrück
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  4. Deutsche Nationalbibliothek, Frankfurt am Main

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige