Abo
08.10.2015 / 18:30

Video

DJI Osmo - Hands on

Der Copter-Hersteller DJI hat mit dem Osmo seine erste stabilisierte Kamerahalterung vorgestellt. Die mitgelieferte Kamera kann Aufnahmen im 4K-Format machen, der Preis des Gespanns liegt bei 750 Euro. Im Video wird das Gerät vorgestellt.

DJI Osmo - Hands on

Video: DJI Osmo - Hands on (0:57)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Multicopter: DJI bringt superhellen Monitor und neue Steuerungs-App

  2. Ronin 2 und Cendence: DJI präsentiert neuen Kamera-Gimbal und Drohnencontroller

  3. DJI Osmo+: Drohnenkamera am Selfie-Stick

  4. Osmo im Hands on: DJI präsentiert stabilisierte Handkamera für 750 Euro

  5. Drohne: DJI streamt auf den Fernseher

Verwandte Themen

  1. 4K
  2. Digitalkamera
  3. DJI
  4. Foto
  5. Ultra-HD
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Warner Music Group Germany Holding GmbH, Hamburg
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Leipzig
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. MedAdvisors GmbH über Academic Work Germany GmbH, Hamburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige