Abo
18.11.2009 / 16:47

Video

Remotely Operated and Autonomous Mapping System (Roams)

Roams ist ein fahrbarer Roboter, der mit einem Lidarsystem ausgerüstet ist. Damit erstellt er 3D-Karten seiner Umgebung.

Remotely Operated and Autonomous Mapping System (Roams)

Video: Remotely Operated and Autonomous Mapping System (Roams) (2:23)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 240
  3. 640 x 480

Teilen

Eglon 19. Nov 2009

da ist wirklich ziemlich klasse, allein was das für Anwendungen ermöglichen würde.


Verwandte Artikel

  1. Roams - der Kartierungsroboter

  2. Im Schwarm: Roboter sollen Gebäude erkunden

  3. Blindaid: Landkarten und Lagepläne für Sehbehinderte

  4. Sensor: Mit dem Kopfpflaster Gefühle lesen

  5. Niryo One: Open-Source-Industrieroboter für daheim

Verwandte Themen

  1. Lidar
  2. Roboter
  3. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Mannheim
  2. über Hays AG, Bonn
  3. ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  4. SQS Software Quality Systems AG, deutschlandweit, Köln, Frankfurt, Hamburg, Wolfsburg, München

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige