Abo
02.10.2009 / 17:58

Video

The Battery 500 Project - Video

IBM hat zusammen mit mehreren renommierten Forschungsinstitutionen in den USA ein Forschungsprojekt zu Lithium-Sauerstoff-Akkus ins Leben gerufen. Ziel des Battery 500 Projects sind Energiespeicher, die Elektroautos eine Reichweite von 800 km ermöglichen.

The Battery 500 Project - Video

Video: The Battery 500 Project - Video (5:32)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Battery 500: IBM gewinnt japanische Partner für bessere Auto-Akkus

  2. Battery 500: Auf dem Weg zum leistungsfähigen Autoakku

  3. Autoakku-Reichweite: 500 Meilen

  4. IBM will neuartige Autoakkus entwickeln

  5. Autonomes Fahren: Der Bus Olli braucht keinen Fahrer

Verwandte Themen

  1. Akku
  2. Auto
  3. Elektroauto
  4. IBM
  5. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. gematik Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Cassini AG, verschiedene Standorte
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige