Abo
28.08.2014 / 08:54

Video

ISS - Tracking von Schiffen

Seit 2010 ist es möglich, mit Hilfe eines Empfängers der ISS Positionen von Schiffen nachzuverfolgen und zu überwachen. Mit dem versendeten AIS-Signal können pro Tag bis zu 22.000 Schiffe kontrolliert werden.

ISS - Tracking von Schiffen

Video: ISS - Tracking von Schiffen (6:35)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. MPEG: H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  2. Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für die Trump-Regierung

  3. Stationeers: Weltraum statt Zombiehölle

  4. Forschung: HPE-Supercomputer sollen Missionen zum Mars unterstützen

  5. Eugene Cernan: Der letzte Mann auf dem Mond ist tot

Verwandte Themen

  1. Audio/Video
  2. Film
  3. ISS
  4. Nasa
  5. Raumfahrt
  6. Tracking
  7. Wissenschaft
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Regensburg, Bayreuth
  2. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige