Abo
20.02.2012 / 12:05

Video

Atom-CPU mit integriertem WLAN

Unter dem Projektnamen Rosepoint hat Intel ein System-on-a-Chip (SoC) entwickelt, bei dem auf einem Die neben zwei Atom-Kernen auch ein WLAN-Transceiver sitzt. Es ist die erste Integration einer x86-CPU mit einem Funkmodul auf einem Chip. Bisher - und auch bei den meisten ARM-Lösungen - waren die Funkmodule meist auf zusätzlichen Bausteinen untergebracht.

Atom-CPU mit integriertem WLAN

Video: Atom-CPU mit integriertem WLAN (0:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Windows: Creators Update macht Clover-Trail-PCs Probleme

  2. Intel: Edison-Module und Arduino-Board werden eingestellt

  3. Platform Controller Hub: Intel plant Chipsätze mit USB 3.1 und WLAN

  4. Rosepoint: Intel integriert WLAN in Atom-CPU

Verwandte Themen

  1. Atom
  2. Intel
  3. PC-Hardware
  4. WLAN
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring
  2. HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. ANDRITZ Kaiser GmbH, Bretten

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige