Abo
20.02.2012 / 12:05

Video

Atom-CPU mit integriertem WLAN

Unter dem Projektnamen Rosepoint hat Intel ein System-on-a-Chip (SoC) entwickelt, bei dem auf einem Die neben zwei Atom-Kernen auch ein WLAN-Transceiver sitzt. Es ist die erste Integration einer x86-CPU mit einem Funkmodul auf einem Chip. Bisher - und auch bei den meisten ARM-Lösungen - waren die Funkmodule meist auf zusätzlichen Bausteinen untergebracht.

Atom-CPU mit integriertem WLAN

Video: Atom-CPU mit integriertem WLAN (0:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Prozessor: Intel bringt Pentium Silver und Pentium Gold

  2. Ehemaliger Intel-CEO: Paul Otellini mit 66 Jahren gestorben

  3. Neue WLAN-Treiber: Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

  4. Rosepoint: Intel integriert WLAN in Atom-CPU

Verwandte Themen

  1. Atom
  2. Intel
  3. PC-Hardware
  4. WLAN
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  4. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige