Abo
23.02.2017 / 17:40

Video

Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne

Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.

Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne

Video: Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne (3:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. Microsoft Dictate: Spracherkennung für Word, Outlook und Powerpoint kostenlos

  3. 1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten

  4. ESP32: Leistungsfähigere Variante des ESP8266 ist verfügbar

  5. Spracheingabe: Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen

Verwandte Themen

  1. Raspberry Pi
  2. Spracherkennung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Thomas Sabo GmbH & Co. KG, Lauf / Pegnitz
  4. endica GmbH, Karlsruhe

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige