Abo
23.02.2017 / 17:40

Video

Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne

Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.

Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne

Video: Matrix Voice - Indiegogo-Kampagne (3:59)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

  2. Deep Speech und Common Voice: Mozilla bringt freie Spracherkennung für alle

  3. Raspberry Pi: Pixel-Desktop für x86-Prozessoren bietet GPIO-Support

  4. ESP32: Leistungsfähigere Variante des ESP8266 ist verfügbar

  5. Eufy Genie: Anker bietet günstigen Klon des Amazon Alexa Echo Dot an

Verwandte Themen

  1. Raspberry Pi
  2. Spracherkennung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Berlin
  2. ADVITEC Informatik GmbH, Brandenburg, Sachsen, Bayern, Baden-Württemberg
  3. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  4. Universität Passau, Passau

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige