Abo
14.07.2011 / 18:37

Video

Touch and Travel in Berlin - Angesehen

Carlos Reinsch von den Berliner Verkehrsbetrieben zeigt Golem.de, wie Touch & Travel im öffentlichen Personennahverkehr in Berlin funktioniert. Mit einem Smartphone ausgerüstet, kann sich ein Nutzer bei einer Station anmelden und an seinem Ziel wieder abmelden.

Touch and Travel in Berlin - Angesehen

Video: Touch and Travel in Berlin - Angesehen (1:19)

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen

Jim_pansen 14. Jul 2011

Das klingt erst einmal ziemlich übel: Der Projektleiter der BVG betont in dem Clip, dass...


Verwandte Artikel

  1. ÖPNV in Berlin: Wie die BVG virtuelle Busfahrten erfindet

  2. E-Ticket: Deutschland schafft die Papierfahrscheine ab

  3. Umwandlung zum Hintergrundsystem: Touch-&-Travel-Ticket wird eingestellt

  4. Mobiltelefon als Bahn- und Busfahrkarte (Update)

  5. BGH-Urteil: Sofortüberweisung doch kein zumutbares Zahlungsmittel

Verwandte Themen

  1. BVG
  2. Deutsche Bahn
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige