Abo
15.02.2017 / 14:49

Video

Signal Messenger ausprobiert

Wir haben uns den verschlüsselten Messenger Signal angeschaut.

Signal Messenger ausprobiert

Video: Signal Messenger ausprobiert (1:01)

Signal ist ein verschlüsselter Messenger, der von dem Kryptologen Moxie Marlinspike entwickelt wurde. Die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit dem Double-Ratchet-Algorithmus gilt als die derzeit beste Form, Nachrichten sicher auszutauschen. Die Einrichtung unter Android und iOS ist simpel, auch Videos, Fotos und Gifs können verschickt werden. Ein Icon zeigt an, ob eine Nachricht sicher übertragen wurde und ob der Empfänger sie bekommen hat. Sogar Videoanrufe sind in einer Betaversion möglich. Dabei kommt WebRTC zum Einsatz. Kritiker bemängeln, dass für die Ausführung der App Googles Play Services zwingend notwendig sind. Das liegt daran, dass Signal die Google-Cloud-Messaging-Schnittstelle verwendet.

Code zum Einbetten des Videos

  1.  x 
  2. 320 x 180
  3. 640 x 360

Teilen


Verwandte Artikel

  1. Whatsapp und Signal: Zerodium bietet 500.000 US-Dollar für Messenger-Exploits

  2. Messenger: Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  3. Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik

  4. RSA-Sicherheitslücke: Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

Verwandte Themen

  1. Instant Messenger
  2. Moxie Marlinspike
  3. Security
  4. Signal
  5. Verschlüsselung
Anzeige
Anzeige
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch
  2. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  3. Bürstner GmbH & Co. KG, Kehl
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Folgen Sie uns
       


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige