Abo
  • Services:

Video: AMD zeigt Blacklight Retribution mit DirectX 11

Der auf Epics Unreal Engine 3 basierende Egoshooter Blacklight Retribution zeigt in einer Grafikdemonstration von AMD seine DirectX-11-Effekte. Dazu gehören Dynamic Mesh Tessellation genauso wie MLAA und Echtzeitreflexionen. Das Spiel soll als Free-to-Play-Game kostenlos angeboten werden und startet im Winter 2011 in die Betatestphase.

Video veröffentlicht am
AMD zeigt Blacklight Retribution mit DirectX 11
Folgen Sie uns